Rechtshinweis, Disclaimer

Mit dem Aufruf und/oder der Nutzung der Informationen, Dienste, Linkverknüpfungen, Funktionen, Anwendungen oder Programme (im Folgenden zusammen "Inhalte") dieser Webseite unterwirft sich der Benutzer den nachstehenden Bedingungen und nimmt nachfolgende Informationen zur Kenntnis:

Urheberrecht:

Die Inhalte dieser Webseite und ihrer Subseiten (im Folgenden zusammen die "KCM-Webseite") sind urheberrechtlich geschützt. Das Herunterladen oder die Speicherung der auf der KCM-Webseite enthaltenen Anwendungen oder Programme, sowie die (vollständige oder teilweise) Reproduktion, Übermittlung, Modifikation oder Verknüpfung der Inhalte der KCM-Webseite ist nur mit ausdrücklicher und schriftlicher Zustimmung der KCM gestattet.

Erlaubt ist hingegen das Ausdrucken, Herunterladen oder Speichern einzelner Seiten oder Teilbereiche dieser Webseite, jedoch nur im Rahmen der Bestimmungen des österreichischen Urheberrechtsgesetzes und überdies nur dann, wenn Copyright-Vermerke oder andere gesetzlich geschützte Bezeichnungen weder entfernt, noch verändert werden.

Kein Anbot, keine Anlageempfehlung:

Die Inhalte der KCM-Webseite dienen ausschließlich zur Information und stellen - sowohl nach österreichischem als auch nach ausländischem Kapitalmarktrecht - weder ein Angebot, noch eine Kauf- oder Verkaufsempfehlung oder einen steuerlichen Rat dar. Jede konkrete Veranlagung sollte erst nach einem Beratungsgespräch erfolgen.
Bei Informationen zu Finanzinstrumenten in anderen Währungen als den Euro wird darauf hingewiesen, dass Währungsschwankungen wesentlichen Einfluss auf die Wertentwicklung haben können und die Rendite daher steigen oder fallen kann. Soweit Angaben über zukünftige Wertentwicklungen gemacht werden ist zu berücksichtigen, dass jede Prognose auf Schätzungen und bestimmten Annahmen beruht und die tatsächliche Entwicklung in der Zukunft noch offen ist. Prognosen sind daher kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Eventuell enthaltene Angaben zur früheren Performance beruhen auf historischen Daten und lassen keine Prognosen für zukünftige Erträge zu. Auch eventuell enthaltenen Simulationsrechnungen liegen historische Daten zu Grunde, sie beruhen auch nicht auf tatsächlichen Transaktionen, sodass ihnen nur eine begrenzte Aussagekraft zukommt.

Informationsinhalte, Aktualität:

Die KCM ist bei der Recherche der auf ihrer Webseite publizierten Informationen wie auch bei der Auswahl der von ihr verwendeten Informationsquellen um größtmögliche Sorgfalt bemüht. Trotzdem kann KCM  keinerlei Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder dauernde Verfügbarkeit der zur Verfügung gestellten Informationen bzw. Informationsquellen übernehmen.

Sämtliche der auf der KCM-Webseite publizierten Informationen, wie insbesondere  Markt-, Kurs- und Unternehmensanalysen oder Prognosen, basieren auf dem Wissenstand und/oder der Markteinschätzung zum entsprechenden, in der jeweiligen Information angegebenen Zeitpunkt. Jegliche Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der angebotenen Informationen sowie für den Eintritt von publizierten Prognosen wird ausdrücklich ausgeschlossen. Weiters wird darauf hingewiesen, dass die Nettowertentwicklung von Finanzinstrumenten von Provisionen, Gebühren und anderen Entgelten wesentlich beeinflusst werden kann.
Die KCM behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Finanzanalysen:

Finanzanalysen richten sich ausschließlich an Marktteilnehmer, die in der Lage sind, ihre Anlageentscheidungen eigenständig zu treffen und sich dabei nicht nur auf Analysen und Prognosen der Kathrein Capital Management GmbH (im Folgenden kurz "KCM") stützen.

Finanzanalysen werden ausschließlich zu Informationszwecken erstellt. Die in Finanzanalysen enthaltenen Informationen, Analysen und Prognosen basieren auf dem Wissensstand und der Markteinschätzung der mit der Erstellung betrauten Personen zu Redaktionsschluss und wurden auf Basis der österreichischen Analysegrundsätze erstellt.

Für die Erstellung von Unternehmensanalysen können teilweise auch Informationen aus Quellen des betroffenen Unternehmens selbst herangezogen werden.
Finanzanalysen werden mit Sorgfalt hergestellt, dennoch übernimmt KCM  keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der enthaltenen Informationen sowie für das Eintreten der Prognosen. KCM  behält sich das Recht vor jederzeit Änderungen oder Ergänzungen vorzunehmen.
Finanzanalysen sind weder ein Angebot, noch eine Einladung oder persönliche Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren.
Angeführte Analysen und Schlussfolgerungen sind genereller Natur und berücksichtigen nicht die individuellen Bedürfnisse hinsichtlich Ertrag, steuerliche Situation oder Risikobereitschaft. KCM übernimmt keine Haftung für Schäden oder Verluste, die direkt oder indirekt aus der Verteilung oder der Verwendung der vorliegenden Unterlage oder seiner Inhalte entstehen.
KCM hat interne Maßnahmen getroffen, um Interessenskonflikte im Zusammenhang mit dieser Finanzanalyse zu vermeiden (zB. "Chinese Walls", Sperrfristen usw.). KCM hat keine Beteiligungen oder hält Aktienkapital von Finanzinstrumenten, über welche sie Finanzanalysen veröffentlicht.
Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass KCM in den in Finanzanalysen genannten bzw. in ähnlichen Investments Geschäfte auf Rechnung der von ihr gemanagten Investmentfonds abschließen und in diesen Investmentfonds Positionen davon halten kann. Alle angeführten Kurse sind Schlusskurse des vorangehenden Handelstages, sofern nicht Gegenteiliges angeführt ist.
Die Vervielfältigung, Weiterleitung und Verteilung von Texten oder Textteilen von Finanzanalysen ist ausdrücklich untersagt.

Aufsichtsbehörde der KCM: FMA - Österreichische Finanzmarktaufsicht Bewertungsverfahren von Finanzanalysen:

Bewertungen erfolgen anhand eines Vergleichs der Entwicklung des Emittenten innerhalb einer Peer Group (relative Bewertungsmethode)

Einstufungen der Empfehlungen für Anleihen:

  • Übergewichten: Wir empfehlen ein Anlageinstrument überzugewichten, wenn sich unserer Meinung nach der Renditeaufschlag des Anlageinstruments zur Swapkurve vermindern wird. Das Ausmaß des erwarteten Rückgangs ist dabei je nach Anleihe bzw. Emittent unterschiedlich. Eine Empfehlung zur Übergewichtung findet dann statt, wenn es unserer Einschätzung nach zu einem laufzeiten- und risikoadäquaten Rückgang des Renditeaufschlages kommen wird.

  • Marktgewichten: Wir empfehlen ein Anlageinstrument neutral zum Markt zu gewichten, wenn sich unserer Meinung nach der Renditeaufschlag (zur Swapkurve) des Anlageinstruments im Vergleich zur Entwicklung des Renditeaufschlags (zur Swapkurve) im Gesamtmarkt nicht entscheidend verändern wird. Eine Empfehlung zur Marktgewichtung findet dann statt, wenn es unserer Einschätzung nach zu keinem laufzeiten- und risikoadäquaten Rückgang dieses Renditeaufschlages kommen wird.

  • Untergewichten: Wir empfehlen ein Anlageinstrument unterzugewichten, wenn sich unserer Meinung nach der Renditeaufschlag des Anlageinstruments zur Swapkurve erhöhen wird. Das Ausmaß des erwarteten Anstiegs ist dabei je nach Anleihe bzw. Emittent unterschiedlich. Eine Empfehlung zur Untergewichtung findet dann statt, wenn es unserer Einschätzung nach zu einem laufzeiten- und risikoadäquaten Anstieg des Renditeaufschlages kommen wird.

Zugangsbeschränkungen zur KCM-Website aufgrund lokaler Vorschriften:

Aufgrund der in einigen Staaten geltenden Vorschriften oder von deren Kapitalmarkt- bzw. Börseaufsichtsbehörden erlassenen Auflagen sind einige der auf der KCM-Webseite publizierten Informationen (wie z. B. Aktienanalysen) nicht für Privatpersonen bestimmt. Um die Einhaltung derartiger lokaler Zugangsbeschränkungen sicherzustellen, behält sich KCM ihr geeignet erscheinende (technische) Maßnahmen in Bezug auf jene Teile bzw. Informationen ihrer Webseite, die solchen Beschränkungen unterliegen, vor. Die Weitergabe von Informationen der KCM-Webseite, die solchen lokalen Zugangsbeschränkungen eines Staates unterliegen, an die von diesen Beschränkungen betroffene Personen kann eine Verletzung der Wertpapiervorschriften oder anderer Gesetze dieses Staates darstellen.

Linkverknüpfungen mit Webseiten bzw. URLs anderer Betreiber:

Mit Ausnahme der im § 17 des österreichischen E-Commcerce-Gesetzes geregelten Fälle übernimmt KCM keinerlei Haftung für die Inhalte der mit der KCM-Webseite verknüpften Webseiten oder URLs anderer Betreiber. Ebenso wenig haftet KCM für eine ständige Verfügbarkeit oder volle Funktionalität von Linkverknüpfungen zu Webseiten oder URLs anderer Betreiber.

Haftungsausschluss:

KCM haftet in keinem Fall für Verluste oder Schäden gleich welcher Art (einschließlich Folge- oder indirekter Schäden oder entgangenem Gewinn), die durch oder im Zusammenhang mit dem Zugriff auf die KCM-Webseite, dem Aufruf, der Nutzung oder der Abfrage ihrer Inhalte oder mit den auf der KCM-Webseite eingerichteten Verknüpfungen mit Webseiten oder URLs anderer Betreiber entstehen könnten. Dies gilt auch dann, wenn KCM auf die Möglichkeit derartiger Schäden hingewiesen wurde.

Weiters haftet KCM nicht für technische Störungen wie z.B. Server-Ausfälle, Störung oder Ausfall der Telekommunikationsverbindungen u.dgl., die zu einer (temporären) Nichtverfügbarkeit der KCM-Webseite insgesamt oder einzelner ihrer Teilbereiche führen.

Beachten Sie bitte auch die allgemeinen Informationen gemäß § 5 des E-Commerce Gesetzes (siehe Impressum).